DIE ÖKONOMIE DER LIEBE

Was bleibt übrig, wenn sich die Liebe zweier Menschen aufgelöst hat? Bei Marie und Boris ein gemeinsames Haus, bezahlt von ihr, aufwändig renoviert von ihm – und zwei Töchter. Weil das Einkommen von Boris nicht für eine eigene Wohnung ausreicht, zieht er auf die Couch. 15 Jahre lang sind mal Zuneigung, mal Zorn, mal Bitterkeit gewachsen in den Partnern, und irgendwo müssen sich diese wilden Gefühle nun entladen, irgendwo in dem Seelengefängnis, zu dem das gemeinsame Heim geworden ist. (Quelle: Filmfest M.)

Originaltitel: L’économie du couple  Regie: Joachim Lafosse • Darsteller: Bérénice Bejo, Cédric Kahn, Marthe Keller u.a. • Produktion: Versus Production • Genre: Drama • Kinostart: 03. November 2016

«Bérénice Bejo spielt Marie mit einer Intensität, die den Zuschauer gefangen nimmt.»

Kino-Zeit

TRAILER

CAST & CREW

Bérénice Bejo

Bérénice Bejo

Marie
Cédric Kahn

Cédric Kahn

Boris

GALERIE

«Ein unerschrockenes Porträt …»

Screen International

Kinofinder

Wo läuft DIE ÖKONOMIE DER LIEBE? Finden Sie ganz einfach ein Kino in Ihrer Nähe und dessen Spielzeiten mit dem praktischen Kinofinder von kino-zeit.de!

PRESSKIT

Artwork zum Film

Filmstills

Presseheft

Direkter Trailerdownload

«Beeindruckend»

Grazia

PARTNER

Camino Filmverleih GmbH
Herdweg 27
70174 Stuttgart

Fon +49 711 162211810
Fax +49 711 2536517
info(at)camino-film.com
www.camino-film.com